1
1

 – MMA und CO – Was ist das?

Erst mal das „(…) und CO“

Neben meiner hauptberuflichen Tätigkeit, der Schauspielerei u allem was dazugehört, verfolge ich auch andere Interessen.

Mein Ehrgeiz hat mich immer in allen Interessensfeldern angetrieben gute Arbeit abzuliefern. So ist das – neben der Schauspielerei – auch im Handwerk, und bei meiner Screendesign Tätigkeit, oder wenn ich in der Küche stehe und was ausgefallenes koche und nicht zuletzt im Sport. Auch da versuche ich, an die Grenzen zu gehen. Wie genau, wo, was, mit wem und warum versuche ich hier denjenigen zu erläutern, die es interessiert. www.designzimmer.de

Dann das MMA (…)

Schon sehr lange betreibe ich Kampfsport. Angefangen als Kind mit Judo, dann TaekWonDo, dann Kick-Boxen, irgendwann kam ich beim Thaiboxen an und jetzt kam ich mit den Bodendisziplinen Grappling und BJJ (Brazilian Jiu-Jitsu) zum MMA (Mixed Martial Arts). Seither treib ich in der Szene auch mein Unwesen und bleibe umtriebig.

Seit Jahren trainiere ich fast täglich. Das schöneberger Kampsportgym ist mein zweites Zuhause geworden. Warum? Es tut mir gut. Ich bekomme dort den Kopf frei. Ich liebe diesen Sport, der zu Unrecht immer wieder so geächtet wird.

Im Zusammenschluss mit gleichgesinnten Freunden bin ich seit 2013 Teil der Veranstaltergruppe für Roundhouse MMA Event Serie. Die nächste Veranstaltung ist 2016. Wir glauben an diesen Sport, betreiben ihn alle, fördern ihn, wollen ihn weiter in der Hauptstadt verbreiten und bringen damit viele interessante Sportler und Sportinteressierte zusammen. Wer das so ist, dazu mehr im Verlauf.

Seit  09/2015 bin ich Präsident der German Mixed Martial Arts Federation (GEMMAF). Bereits seit 2014 arbeite ich im Verband als zertifizierter Punkterichter bei diversen Veranstaltungen wie der UFC, der GMC, den Deutsche Amateur Meisterschaften MMA, den MMA Berlin Turnieren usw. Mehr auf der Facebooksite, der Facebook Gruppe oder auf meiner Sportsite.

Ich möchte nachfolgend ein paar der Menschen und Firmen nennen, die diesen Sport toll unterstützen und mich damit schlussendlich auch persönlich bereichern.

Da MMA mir eine Herzensangelegenheit ist und es für mich persönlicher kaum geht, sehe ich hier übrigens die Chance eine Schnittstelle zwischen der öffentlichen Person, die ich durch das Fernsehen bin, zu schaffen und den Medien, die mir auf diesem Wege so begegnen.
Im News und auf meiner Facebook Sport Site Bereich fasse ich zusammen, was sich in diesem Kontext bereits getan hat.

– Meine ganz persönliche MMA Schlüsselpersonen-Cloud

 – Firmen „Likes“

Grapplesnake

Supporter

FSA Sports Nutrition

Supporter

EA Sports

Supporter

Ripper Boxing Wear

Supporter

Adidas

Supporter

Lutador Fightwear

Supporter

Sportsdentist

Supporter

German Mixed Martial Arts Federation e.V.

Verband

Fotos Slider & MMA : 1) Miroslaw Majewski 2) Privat 3) Stefanie Klein | Foto Designzimmer & Boxen: Hanna Boussouar


– Roundhouse MMA Veranstaltung 2013

YouTube Preview Image

Invalid Displayed Gallery

rh-logo