Normandie 2019

Frankreich ist meine zweite Heimat und mit der Normandie bin ich jetzt schon länger fest verbunden. Dort ist mein Großvater geboren und auch von uns gegangen. In der Normandie habe ich das Fahren gelernt und hatte ganz spannende Erlebnisse als Jugendlicher.

Einen festen Besuchstermin der französischen Atlantikküste gibt es seit 15 Jahren: Weihnachten. Zum Fest fahre ich alljährlich mit meiner Familie zu meiner Großmutter nach Bayeux.

2018 wurde ich selbst Vater, weshalb wir diesmal im Früjahr und nicht im Winter nach Bayeux gefahren sind. Vorher habe ich mit meiner Partnerin Kati und der kleinen Océane Urlaub in Fécamp gemacht.

Wie es uns dort erging, habe ich hier kurz zusammengefasst: Bayeux und Fécamp 2019

 

Südschweden mit dem Womo

Im Anschluss an unsere Frankreich Reise sind wir für ein neues Abenteuer zu dritt eine kleine Kooperation eingegangen.

Wir haben zwei Wochen lang ein teilintegriertes Wohnmobil der Firma Dethleffs Modell Pulse 6651 DBM getestet und sind damit durch Smaland Südschweden bis hoch nach Stockholm getourt.

Dieser Urlaub war für uns zwei eine ganz neue Erfahrung. Für Océane sowieso. Sie trägt jetzt den Namen „Reisebaby“. Unseren detaillierten Reisebericht habe ich hier festgehalten. 

Wer das erste mal plant mit dem Wohnmobil oder dem Caravan in den Urlaub zu fahren hat sicher viele Fragen.

In dem Reisebericht verlinke ich auch praktische Tips, eine Packliste und meine Empfehlungen zur Auswahl des richtigen Mobils.